thegry@posteo.net


02:21 min // Performance Teaser // 2020

Affenherz (mehr Affe oder mehr Herz?)

Wir alle stecken in Wänden fest. Die Wände brauchen uns, um weiter zu existieren und wir brauchen sie, um Grenzen zu haben – einen Rahmen, nach dem wir uns richten können. Sie benebeln uns zwar auch, erzeugen ein Gefühl von Ohnmacht, aber sie machen auch einiges einfacher. So müssen wir nicht lernen zu sprechen und auch etwas zu sagen. Oder ist das vielleicht doch möglich?

Belka und Strelka Kollektiv

Regie: Sofia Sheynkler
Dramaturgie: Isabelle Schulz
Performance: Svetlana Smertin, Isabelle Schulz, Sofia Sheynkler
Musik: Jörn Peeck
Foto: Karl – Heinz Mierke
Videodreh: Paul Meyer
Konzept und Schnitt: the.gry